vbk technology

Mit Offenheit und Ehrlichkeit, mit Entschlossenheit, Verantwortungsbewusstsein und Bodenständigkeit werden wir Beziehungen gegenseitigen Vertrauens schaffen. Mitarbeiter und Geschäftspartner werden sich nicht nur von den Produkten, sondern auch von unseren Idealen begeistern lassen.

Kontakt zu Uns

vbk technology

uniquom® - Das moderne Handheld zur Steuerung und Parametrierung von Geräten mit Schnittstellen auf RS485 Basis.

Engineering

Ob angepasste SPS-basierte Lösungen oder Steuergeräte aus dem Hause vbk technology, ob Regelgeräte für EC-Ventilatoren oder andere Anwendungen von EC-Motoren in der Klima- und Lüftungsbranche, ob Handbedienteil, autarke Minileistelle oder Zentralserverlösung, ob Modbus oder ein anderes proprietäres RS485 Bussystem, ob ebmpapst, Ziehl Abegg, Rosenberg oder Nicotra||Gebhardt. Bei uns finden Sie für jede Anwendung die richtige Lösung.

Solutions

Reine Hardwarelösungen wie z.B. Regelgeräte für EC-Ventilatoren werden Kunden im zunehmenden Maße nicht mehr ausreichen. Moderne Prozesse z.B. in Reinraumanlagen oder Kälteanwendungen bedürfen einer stetigen Überwachung und Visualisierung (z.B. uniquvis). Dies dient nicht nur der Verbesserung der Prozesse an sich, sondern zunehmend auch der Nachweisführung über die Einsparung mit Ihren EC-Ventilatoren.

Service

Der Service für FFU-Anlagen bedarf Expertenwissen auf dem Automatisierungs- und Antriebssektor, sei es über einfache Regelgeräte (z.B.: uniquom) für EC-Ventilatoren oder Leitstellenlösungen (z.B.: uniqunet), sei es SPS-basiert oder mit proprietären Systemen. Die meisten Anbieter können nur mit Mühe den Anforderungen für ihre eigenen Produkte gerecht werden. Bei uns ist der Service für FFU-Anlagen Marken übergreifend, egal ob ebmpapst, Ziehl Abegg, Rosenberg oder Nicotra||Gebhardt.

uniqunet Logo
uniqunet

uniqunet - Minileitstelle zur Überwachung und Regelung von EC-Ventilatoren in verschiedenen Anwendungen.

uniqunet - Erfahren Sie mehr
Die schwindenden Energieressourcen erfordern immer effizientere Prozesse und Systeme, deren tatsächliche Einsparungen gegenüber den konventionellen Varianten transparent gemacht werden müssen. Dieser Informationsbedarf führt zur Entwicklung technischer Möglichkeiten, die erforderlichen Daten zur Verfügung zu stellen, zu speichern, weiter zu verarbeiten und letztendlich zur Nachweisführung zu nutzen.

Mathias Paul - Geschäftsführender Gesellschafter